Kresse-Pizza

Pizza mit fruchtiger Tomatensauce, salzigem Feta und vielen Kräutern. Für den sommerlichen Touch kommen nach dem Backen pfeffrige Garten-Kresse, frische Tomaten und selbstgemachtes Pesto oben drauf.

Für Pizza braucht man kein Besteck, deshalb liebe ich sie so sehr an faulen Samstagabenden.  Ein Teller, die Couch und ich und alle sind zufrieden.

Zutaten für 2 Pizzen (Ø 28cm)

Teig:

  • 250g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 EL Zucker
  • ca. 120ml Wasser
  • Kräuter nach Geschmack

Pesto:

  • 200g weiche Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Basilikum)
  • 3 EL Rapsöl
  • 50g Mandeln
  • 50g Parmesan
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz und Pfeffer

Belag und Sauce:

  • 250g gehackte Tomaten
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1/2 TL Salz
  • Thymian und Oregano
  • 200g Feta
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200g Kirschtomaten
  • 1 Schale Kresse

(1) Für den Teig Mehl, Zucker, Salz, Hefe und Kräuter vermischen und mit Öl und Wasser zu einem nicht klebrigen, homogenen Teig verarbeiten. Erst mit wenig Wasser beginnen und langsam mehr hinzugeben, so gehe ich immer sicher, dass ich nicht zuviel Wasser nehme. Der Teig muss für mindestens 30 Minuten ruhen.

(2) Während der Teig ruht, kann man schon mal mit der Sauce anfangen. Hierfür gehackte Tomaten, Salz, Pfeffer, Honig und Essig miteinander verrühren und viele, viele gehackte Kräuter hinzugeben. Nochmal abschmecken und bei Seite stellen.

(3) Den Ofen auf 220°C vorheizen und, wer einen hat, den Pizzastein hinein legen.

(4)  Den Feta würfeln oder zerbröseln, die Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden und den Knoblauch hacken.

(5) Den Teig dünn ausrollen, die Sauce, Zwiebeln, Feta und Knoblauch darauf verteilen und 12-15 Minuten backen. Die Kirschtomaten halbieren und alle Zutaten für das Pesto miteinander mixen und abschmecken. Sobald die Pizza knusprig braun ist, Kirschtomaten, Kresse und Pesto drüber streuen. Schneiden und genießen.

Solchen Pizzen sind gemacht für faule Abende, denn nach so exzessivem Knoblauch Konsum wäre jegliche soziale Interaktion unverantwortlich!