Kategorie: Heiß & herzhaft
Graupeneintopf

Graupensuppe

Meine Mama wurde in ihrer Kindheit mit Graupen drangsaliert. Ich musste sie nie essen. Schade eigentlich, sind die entspelzten und polierten Weizenkörner doch eine Reis-ähnliche Einlage für Suppen und Eintöpfe, nur aromatischer. Die kohlenhydratreichen Körner machen ihren Mangel an Mikronährstoffen durch jede Menge Gemüse und ein Nori-Blatt wieder gut.

Beitrag lesen
Veganes Gulasch

Vegetarisches Gulasch

Gulasch, saftige Fleischstücken mit einer sämigen Sauce. Der Geschmack ist herzhaft, leicht scharf und süßlich. Paprika, Champignons und Zwiebeln geben einen schönen Biss. Die Spätzle saugen sich voll und schon nach den ersten Bissen wird es wohlig warm. Zeit für ein vegetarisches Gulasch.

Beitrag lesen
Pide

Pide – Gefülltes Fladenbrot

Pide ist eine orientalische Spezialität, dessen Varianten so vielseitig sind wie der nahe Osten selbst. Bei mir kommt daher eine türkische Interpretation auf den Tisch: Fladenbrotteig gefüllt mit Gemüse und Sojahack in Tomatensauce.

Beitrag lesen
Gebackene Bohnen

Mixed Baked Beans

Gebackene Bohnen sind einfach vorzubereiten, als Beilage vielfältig kombinierbar und als Frühstück genau der richtige Durchstarter nach einer durchzechten Nacht. Mit gemischten Bohnen und etwas Ahornsirup kann man sich dieses traditionell britische Gericht ganz einfach selbst zubereiten.

Beitrag lesen
Gefüllte Wraps

Mexikanische Wraps

Letzten Abend war uns mexikanisch zu Mute und so gab es selbstgemachte Wraps, gefüllt mit Kidneybohnen, Mais, Tomaten und Zwiebeln. Salat, Schnittlauchcreme und viele frische Kräuter versteckten sich ebenfalls in den handlichen Fladen.

Beitrag lesen
soja au vin

Soja au Vin

Wurzelgemüse langsam in Weißwein gegart und dazu eine leckere Sojaroulade mit Pilzfüllung. Ein adäquater Ersatz für jeden Sonntagsbraten.

Beitrag lesen