Kategorie: Süßigkeiten
Bratapfel

Veganer Bratapfel

Weihnachten ist vorbei und trotz des anhaltenden Völlegefühls muss man etwas essen. Passend zum ersten Schnee gibt es Bratäpfel gefüllt mit einem Crumble aus Haferflocken mit gemahlenen Haselnüssen, Rosinen und gehackten Nüssen. Natürlich gibt es dazu auch Vanillesauce.

Beitrag lesen
Irish Coffe Schokoladen Pralinen

Irish Coffee Schokoladen Pralinen

Kaffee mit Whiskey und Sahne nennt sich Irish Coffee. Ich trinke zwar gerne Whiskey, aber in meinem Kaffee bevorzuge ich doch einen Toffee-Whiskey. Als ich diese Köstlichkeit mit meinem Liebsten auf der Couch teilte, hatte er den Geistesblitz: eine Praline aus Kaffee, dunkler Schokolade, Toffee und einem Schuss irischem Gold. 

Beitrag lesen
NanaimoBars

Nanaimo Bars

Sieht ein wenig aus wie Donau-Welle, oder? Diese kleinen Köstlichkeiten kommen allerdings aus Kanada. Der Boden ist schokoladig und knusprig, bestehend aus Butterkeksen, Kakao, Nüssen und Kokosflocken, darauf eine Vanillecreme, getoppt von purer Schokolade. 

Beitrag lesen
tapiokapudding

Tapiokapudding

Säuerlich, fruchtiger Tapiokapudding mit Limettenblättern ist schon mal sehr lecker, aber nicht cremig. Deshalb habe ich ihn geschichtet mit griechischem Joghurt und einer süßen Karamell-Kokossauce.

Beitrag lesen
Grüner Tee Fudge

Fudge mit grünem Tee, Limette und Ingwer

Anlässlich zum Blogevent von Bettina mit dem Thema „it’s tea time“ habe ich mir ein Rezept für Fudge mit grünem Tee, Limetten und Ingwer einfallen lassen. In Fudge, auch Toffee genannt, könnte ich mich wälzen. Diese weichen Karamell Bonbons schmelzen auf der Zunge wie Butter!

Beitrag lesen
Ofenschlupfer

Ofenschlupfer, der arme Ritter aus dem Ofen

Ofenschlupfer, armer Ritter oder French Toast auf dem Ofen. Wie man es auch nennen mag, altes Brot wird in einer Mischung aus Sahne, Milch, Ei und Zucker gewendet und schließlich erhitzt. Heute kommt das Brot zusammen mit Zwetschgen, Granatapfel oder grünen Äpfeln in den Ofen, geschichtet in kleine Gläser. Dieses Rezept ist als Nachtisch einfach wegzulöffeln und gut vorzubereiten.

Beitrag lesen
Donuts im Backofen

Donuts aus dem Backofen

Donuts, rund, süß und unheimlich fettig. Trotzdem hat der amerikanische Klassiker mein Herz vor langer Zeit erobert, nur leider esse ich ihn viel zu selten, wegen dem bösen Fett. Aber es geht auch anders und das ohne Donut-Maker oder Backform! Wie genau verrät mein Liebster euch in diesem Artikel.

Beitrag lesen

Ziegenkäsemousse mit Himbeeren

Nach Mousse au Chocolat, Vanillemousse und all diesen 08/15Moussen, soll es heute mal etwas Besonderes geben: Mousse aus leicht salzigem Ziegenfrischkäse mit fruchtig-säuerlicher Limette und süßen Himbeeren in Rotweinsauce

Beitrag lesen